Einleitung

Seit Ende 2011 entwickeln und vertreiben wir unser Kernprodukt, die Facelift Cloud. Dabei handelt es sich um eine “All-In-One”-Lösung für professionelles Social Media Marketing für Unternehmen. Unsere Cloud ermöglicht es unseren Kunden, die Daten aus wichtigen Kanälen wie Facebook, Instagram, Twitter, YouTube etc. aufzubereiten, die Veröffentlichung von Beiträgen zu planen und zu moderieren.

Mit Hilfe des „Engagement Moduls“ werden neue Follower gewonnen und Kundengruppen erstellt, die direkt in das Social CRM übertragen werden und z.B. die Basis für eine Advertising-Kampagne bilden. Zusätzlich unterstützen die Module „Trendwatch“ und „Benchmarking“ dabei, den Überblick über die eigene Markenwahrnehmung und die Performance im Vergleich zur Konkurrenz im Blick zu behalten.

Darüber hinaus bieten wir verschiedene Services im Umgang mit unserem Tool an, sowie User Education und Coachings im Social Media Umfeld. Daher besteht für Dich auch die Möglichkeit, sich intern in verschiedene Bereiche weiterzuentwickeln!

Wir suchen Senior Java Developer (m/w/d)

Wir wollen weiter wachsen und suchen daher zur Verstärkung unseres Development Teams in Hamburg ab sofort einen Senior Java Developer (m/w/d). 100% Remote möglich!

Aufgaben

  • Weiterentwicklung der bestehenden Businesslogiken einer skalierbaren Cloud-Anwendung im Social-Media Umfeld
  • Neuentwicklung von Komponenten innerhalb von hochperformanten Serverapplikationen und Fast Data Architekturen
  • Evaluation von neuen Technologien zur eleganteren Lösung von Problemstellungen
  • Technische Entscheidungen mit großer Tragweite im Team vorbereiten, verantworten, nachhalten und umsetzen

Profil

  • Du programmierst aus Leidenschaft
  • Du hast den Antrieb zu Verbesserung des status-quo
  • Du hast mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Java-Backends in Vollzeit, optimalerweise mind. 5 Jahre
  • Du liebst den Einsatz von automatisiertem Testing, weil Du dann besser schlafen kannst
  • Du arbeitest gern mit Monitoring und relevanten KPIs weil sie Dir aussagekräftige Informationen über das Laufzeitverhalten des Systems bieten.
  • Du hast bereits agil nach Scrum in einem großen Team gearbeitet
  • Du bringst ein Gespür für Architektur und Design-Patterns mit, konzipierst mit Voraussicht und dem Fokus auf Nachhaltigkeit und liebst es, wenn ein Plan aufgeht

 

Das hast Du drauf (oder kriegst Du schnell drauf):

  • Master in Java 8 und idealerweise bereits mit dem Framework Akka gearbeitet
  • Sensibilisiert für die Themengebiete Nebenläufigkeit und Multi-Threading
  • Du hast schon mal einen Heap und/oder einen Thread Dump analysiert
  • Frühere Erfahrungen in Applikationsservern gesammelt, sowie die dazugehörigen Technologien wie Spring
  • Datenbanksysteme wie mySQL und elasticsearch und weitere NoSQL-Datenbanken sind das Salz in der Suppe
  • Du hast Basiserfahrungen im ELK-Stack
  • Git als Codegedächtnis gehört zu Deinem festen Repertoire
  • Schon mal in Scala programmiert
  • CQRS und Event Sourcing sagen Dir etwas
  • Deine Abhängigkeiten verwaltest Du bereits mit Maven oder Gradle
  • Continuous delivery ist Dir ein geläufiger Begriff
  • Erfahrungen in Projekten mit einer großen Codebase und Handling mit Legacy-Code
  • Dokumentation gehört für Dich zum guten Ton
  • Clean Code ist für Dich nicht nur der heilige Gral – Pair-Programming und Code-Reviews sind das erfrischende Elixier
  • Erfahrungen mit der Bereitstellung von APIs mittels REST

Wir bieten

  • Keine Projektarbeit – wir sind ein Technologiedienstleister, keine Agentur, demnach kein Projektdruck – Du kannst in Ruhe arbeiten
  • Bei uns kannst Du im Grunde die beste Beschäftigung auf der Welt ausüben: Das Coden!
  • Zusammenarbeit mit Gleichgesinnten in einem kompetenten Team
  • Fachlicher Austausch und Wissenstransfer wird bei uns Groß Geschrieben
  • Agile Vorgehensweise – der zeitgemäße Standard auch bei uns
  • Hohe Eigenverantwortung – Du kannst Dich bei uns voll einbringen und was bewegen
  • Flache Hierarchien – soviel Struktur wie nötig, aber so wenig wie möglich
  • Produktive Arbeitsumgebung – wir wollen alle was bewegen, Du kannst ein Teil dessen sein
  • State-of-the-Art Stack und Ökosystem – wie gehen mit der Zeit und Du bringst uns dahin!

 

Unser Stack:
Bei Facelift wärst Du entweder – je nach Schwerpunkt – auf einer der zwei Säulen unseres State-Of-The-Art Stacks unterwegs: “Dispatch“ oder “Worker”.
“Dispatch“ ist verantwortlich für die Auslieferung unserer Applikation. Nach einer Multi-tier Architektur designed, steht ganz oben eine SPA mit AngularJS und Bootstrap, die mittels einer REST-Schnittstelle mit unserem Backend spricht – umgesetzt in Symfony2. Schlussendlich bilden mySQL und Elasticsearch die Datenquellen/-senken.
“Worker” ist unser Herzstück: Alle langlaufenden Prozesse werden bei uns asynchron verarbeitet. In dem Akka-Framework passiert die eigentliche “Magie” wenn es um Datensynchronisation oder komplizierte Berechnungen geht.

Kontakt

Feuer gefangen? Da wärst Du nicht der (oder auch die) Erste! Wir freuen uns auf Deine Bewerbung unter Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittsdatums und Deiner Gehaltsvorstellung.

Bitte schicke diese als PDF an: Ursula Käßner, jobs@facelift-bbt.com

Arbeitsort 

Gerhofstraße 19
20354 Hamburg
Deutschland