Einleitung

Wir sind ein modernes Fachkrankenhaus mit den Kliniken für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Handchirurgie, Plastisch-Rekonstruktive und Mikrochirurgie, Orthopädie, Unfallchirurgie, Wirbelsäulentherapie sowie der Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin. Zudem sind Funktionsbereiche wie Radiologie mit CT und MRT sowie Zentrallabor und Physiotherapie integriert. Bei gefäßchirurgischen, internistisch-rheumatologischen, kardiologischen und neurologischen Fragestellungen arbeiten wir eng mit Konsiliarärzten zusammen.

Arbeitsort: Nürnberg

In unserer Röntgenabteilung suchen wir im Rahmen einer Elternzeitvertretung ab sofort, einen

Medizinisch-technischen Radiologieassistenten ( m / w / d )

in Vollzeit befristet für zwei Jahre.

Aufgaben

  • Durchführen von konventionellen Röntgenuntersuchungen
  • Einhaltung der Strahlenschutzverordnung bzw. Röntgenverordnung
  • Eingabe von Abrechnungsdaten
  • Organisation und Koordination des internen Patiententransportes

Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Staatliche Berufserlaubnis als Medizinisch Technischer Radiologieassistent (m/w/d)
  • CT-Kenntnisse
  • Strukturierte Arbeitsauffassung, Organisationsfähigkeit
  • Hohe Einsatzbereitschaft sowie ein gutes Zeitmanagement
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und ein hohes Maß an Zuverlässigkeit

Wir setzen die Bereitschaft zur Teilnahme an Wochenend- und Feiertagsdiensten voraus

Wir bieten

  • Einen interessanten, sicheren Arbeitsplatz
  • Attraktive Vergütung
  • Moderne Ausstattung
  • Flache Hierarchien
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre
  • “Erler-Versorgungswerk”
  • Gruppenunfallversicherung für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Strukturierte Einarbeitung durch qualifizierte Praxisanleiter
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)
  • Vielfältige Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Stressbewältigungsseminare
  • Betriebssport
  • Kooperationen mit Fitnessstudios
  • Parken in unserem Parkhaus sowie gute Anbindung zum öffentlichen Nahverkehr
  • Über 600 vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten bei namhaften Anbietern
  • Leckeres und gesundes Essen in unserer hauseigenen Kantine
  • Unterschiedlichste freiwillige Zusatzleistungen

Das Arbeitsverhältnis sowie die Vergütung erfolgt nach TVöD.

Arbeitszeiten (wird generell flexibel gestaltet):

– Hauptarbeitszeit: 8:00 bis 16:30 Uhr

– Frühdienst: 7:00 bis 14:00 Uhr

– Spätdienst: 10:30 bis 19:00 Uhr

Der anfallende Bereitschaftsdienst hat folgende Zeiten:

– unter der Woche: 13:45 bis 20:00 Uhr oder 20:00 bis 7:00 bzw. 8:00 Uhr

Kontakt

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an bewerbung@karriere-erler.de

Arbeitsort